Suchvorschläge
new
Tomal® Dosiersystem für Pulveraktivkohle (PAK)

5-50 kg/h Trocken-PAK mit einer Nachverdünnung von 3-5 m3/h und einer Endkonzentration von max. 1 %

Mittels konventioneller Klärtechnik können Spurenelemente wie Arzneimittel- oder Kosmetikrückstände nur unzureichend aus dem Abwasser beseitigt werden. Besonders wirksam ist dies mit Hilfe des Komplettsystems zur exakten Dosierung von Pulveraktivkohle (PAK).

Produktbeschreibung

Wirksame Eliminierung von Mikroverunreinigungen als letzte Stufe in der Abwasseraufbereitung - wirtschaftlich, genau und reproduzierbar

Das spezielle Dosiersystem setzt sich aus der Tomal® Big Bag Entleerstation, dem Pulvervorlagebehälter sowie dem Tomal® Multischneckendosierer zusammen. Dieses dosiert die Pulveraktivkohle volumetrisch und reproduzierbar mit hoher Genauigkeit. Im Vergleich zu gravimetrisch dosierenden Systemen kann auf störanfällige und wartungsintensive Wiegeeinrichtungen verzichtet werden.

Funktionsbeschreibung:

Der Big Bag wird mit einem Stapler in den Tragrahmen gehoben. Der Auslassstutzen wird losgebunden und in den Pulvertrichter geführt. Der Multischneckendosierer dosiert die PAK gleichzeitig mit dem Aufbereitungswasser in den Einspültrichter. Die PAK-Suspension wird dem Dosierpunkt über den Venturi-Wasserejektor bei max. 1 bar Gegendruck zugeführt.

Ihre Vorteile

  • Wirtschaftlich durch volumetrische Dosierung – keine Überdosierung
  • Höchste Reproduzierbarkeit
  • Staubfreie Dosierung
  • Genauigkeit von besser 1 %
  • Tomal® Dosiersystem für Pulveraktivkohle (PAK)

Technische Details

  • Big Bag Gestell aus Normalstahl für das Aufsetzen von Big Bags mit einem Gabelstapler
  • Rüttelvorrichtung für sicheren PAK-Austrag aus dem Big Bag
  • Tomal® Multischneckendosierer Typ 405, aus Normalstahl, Leistung: Max. 50 kg/h, lineare Austragskurve, Dosiergenauigkeit ±1 % bei konstanter Schüttdichte. Selbstreinigende Dosierschnecken. Antrieb: Nord Getriebemotor, 0,25 kW, 230/400 V, IP 55
  • Drehflügelmelder mit Leerniveauanzeige, im Dosierer installiert
  • Einspültrichter aus Edelstahl mit Inspektionsklappe, Einlass-/Auslass- und Überlaufanschlüssen
  • Armaturen für Aufbereitungswasser
  • Venturi-Injektor
  • Oberflächenbehandlung, außen am Gestell, Pulvertrichter und Dosierer: Sandgestrahlt SA 2 1⁄2. 100 μm 2-Komponenten-Grundierung Hematit-Epoxy. 50 μm 2-Komponenten-Deckanstrich, Acryl. Schweißungen am Einspültrichter: Mit Glaspellets gestrahlt

Ausrüstungsoptionen:

  • Elektrische Ausrüstung, einschließlich ABB SPS-Steuerung bestehend aus einem Steuerschrank mit Gehäuse aus lackiertem Stahl, interne Verdrahtung
  • Testlauf vor dem Versand in unserem Werk
  • Auslegung gemäß SS-EN 60204-1
  • Versorgungsspannung: 3 x 400/230 V, 50 Hz
  • Steuerspannung: 24 VDC
  • Staubfreier Anschluss für Big Bags
  • Staubfilter mit Gebläse
  • Mischtank statt Einspültrichter
  • Silo zum Befüllen mit LKW statt Gestell für Big Bags. Gestell für Big Bag und Multischneckendosierer aus Edelstahl

Downloads für Tomal® Dosiersystem für Pulveraktivkohle (PAK)

weitere laden von

Überblick

Wirksame Eliminierung von Mikroverunreinigungen als letzte Stufe in der Abwasseraufbereitung - wirtschaftlich, genau und reproduzierbar

Das spezielle Dosiersystem setzt sich aus der Tomal® Big Bag Entleerstation, dem Pulvervorlagebehälter sowie dem Tomal® Multischneckendosierer zusammen. Dieses dosiert die Pulveraktivkohle volumetrisch und reproduzierbar mit hoher Genauigkeit. Im Vergleich zu gravimetrisch dosierenden Systemen kann auf störanfällige und wartungsintensive Wiegeeinrichtungen verzichtet werden.

Funktionsbeschreibung:

Der Big Bag wird mit einem Stapler in den Tragrahmen gehoben. Der Auslassstutzen wird losgebunden und in den Pulvertrichter geführt. Der Multischneckendosierer dosiert die PAK gleichzeitig mit dem Aufbereitungswasser in den Einspültrichter. Die PAK-Suspension wird dem Dosierpunkt über den Venturi-Wasserejektor bei max. 1 bar Gegendruck zugeführt.

Ihre Vorteile

  • Wirtschaftlich durch volumetrische Dosierung – keine Überdosierung
  • Höchste Reproduzierbarkeit
  • Staubfreie Dosierung
  • Genauigkeit von besser 1 %

Video

Anwendung

Technische Daten

Downloads

Kontaktieren Sie uns

Harald Jarc

Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

»Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage.«

+49 6221 842 1800  Anfrage senden   

Formular schließen

Ihre Anfrage

Persönliche Angaben


weiteres Produkt +
Dateianhang
Hochladen weitere Datei

Persönliche Angaben


Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
*Pflichtfelder

Überprüfen und Versenden


Persönliche Angaben:
Anrede
Titel
Nachname  
Vorname  
Unternehmen
Kundennummer
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Straße
Hausnummer
Ort  
Land
Rückruf Ja

Schritt zurück