Suchvorschläge

Schwerkraftfilter

Filterleistung 6,5 – 62,0 m3/h

Der Schwerkraftfilter INTERFILT® SK ist eine offene Sandfilteranlage zur extrem wirtschaftlichen Wasseraufbereitung. Die Filteranlage arbeitet mit differenzdruckgesteuerter Rückspülung und integriertem Rückspülwasserspeicher.

Produktbeschreibung

Wirtschaftliche Wasseraufbereitung mit Schwerkraftfiltern.

Der automatische Schwerkraftfilter arbeitet nach dem Differenzdruckprinzip und besteht im Wesentlichen aus dem zylindrischen Tank, den Einbauten, dem automatischen Rückspülsystem mit Injektor, dem Rohwasser-Zulauf- und Umlenkgefäß, den Filterdüsen und der Filterfüllung

Ihre Vorteile

  • Ohne Regelgeräte: Für seine Funktion Filtern/Rückspülen und Nachspülen benötigt der Filter keine beweglichen Teile wie Ventile, Durchflussmesser, Regler- oder Anzeigevorrichtungen
  • Ohne Pumpen: Die erforderliche Rückspülwassermenge ist im Speicherraum innerhalb des Filters gelagert. Das macht eine Rückspülpumpe überflüssig.
  • Ohne Druckluft, Druckwasser und elektrische Energie: Alle Vorgänge kontrolliert und führt der Filter selbsttätig aus
  • Ohne Bedienungspersonal: Der Filter arbeitet vollautomatisch, ohne Eingriff von außen
  • Ohne Verschleißteile: Keine beweglichen Teile - kein Verschleiß.

Technische Details

  • Material: Kunststoff Polyethylen PE-HD
  • Filtermaterial: Filtersande DIN EN 12904, andere Filtermaterialien auf Anfrage

Die Filteranlage besteht im Wesentlichen aus:

  • dem zylindrischen Tank
  • den Einbauten
  • dem automatischen Rückspülsystem mit Injektor
  • dem Rohwasser-Zulauf und Umlenkgefäß
  • den Filterdüsen und
  • der Filterfüllung

Zusatzausrüstung optional:

  • Abdeckung des zylindrischen Tanks
  • Frostschutz-Isolierung mit Elektrobegleitheizung
  • Kombinierte Luft-/ Wasser-Rückspülung
  • Rückspülwassersumpfbecken aus Kunststoff PE-HD
  • weitere Optionen auf Anfrage

Typenliste und Leistungsdaten

TypFilterdurchmesserFilterleistungRückspülwasserLeergewichtBetriebsgewicht
mm m3/h∼ m3∼ t∼ t
SK- 99006,51,41,24,5
SK- 121.20011,52,51,57,1
SK- 151.50018,04,51,910,5
SK- 181.80026,05,52,315,0
SK- 212.10035,08,52,819,5
SK- 242.40046,010,03,025,0
SK- 282.80062,014,03,530,0
Durchflussgeschindigkeit:3 … 10 m/h
Rückspülintervalle:
(je nach Art und Menge der Schmutzstoffe)
ca. 8 … 36 h
Druckverlust:120 … 150 mbar
Reinwasser-Feststoffwerte:
(abhängig von Rohwasser und Filtermasse)
0 … 3 mg/l
Rückspülgeschwindigkeit: 
am Anfang44 m/h
im Mittel37 m/h
am Ende30 m/h
Zylinderhöhe:
(bei allen Typen gleich)
4500 mm
Gesamthöhe:
(je nach Filterdurchmesser)
6500 mm
Rückspül- und Wiederbefüllzeit:13 … 15 min.
Filtersand nach DIN EN 12904 
– Schichthöhe600 mm
– Körnung0,71 … 1,25 mm
Filterdüsen: 
– TypLamellendüse
– MaterialPPN
– Spaltweite0,2 mm

Da die Anlagenkomponenten für den jeweiligen Anwendungsfall ausgelegt werden, geben wir Ihnen die Preise auf Anfrage bekannt.

Änderungen von Bauteilen und deren Konstruktion, die die Leistungsfähigkeit und Funktion nicht beeinflussen, behalten wir uns vor.

Downloads für Schwerkraftfilter

Mehr im Download-Center

0 Ergebnisse
filtern nach Dokumententyp
Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
Betriebsanleitung (0)
Broschüre / Flyer (0)
Datenblatt (0)
Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
Fachartikel (0)
Katalog (0)
Pressemitteilung (0)
Schaltplan (0)
Sicherheitsdatenblatt (0)
Software (0)
Sonstige (0)
Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
Zertifikat / Erklärung (0)

Ausgewählte Filter:

Passende Downloads

Sortieren nach A bis Z
weitere Treffer laden ...
Keine weiteren Treffer vorhanden!

Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

Alle Wörter richtig geschrieben?
Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

Bitte versuchen Sie es später

Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

Überblick

Wirtschaftliche Wasseraufbereitung mit Schwerkraftfiltern.

Der automatische Schwerkraftfilter arbeitet nach dem Differenzdruckprinzip und besteht im Wesentlichen aus dem zylindrischen Tank, den Einbauten, dem automatischen Rückspülsystem mit Injektor, dem Rohwasser-Zulauf- und Umlenkgefäß, den Filterdüsen und der Filterfüllung

Ihre Vorteile

  • Ohne Regelgeräte: Für seine Funktion Filtern/Rückspülen und Nachspülen benötigt der Filter keine beweglichen Teile wie Ventile, Durchflussmesser, Regler- oder Anzeigevorrichtungen
  • Ohne Pumpen: Die erforderliche Rückspülwassermenge ist im Speicherraum innerhalb des Filters gelagert. Das macht eine Rückspülpumpe überflüssig.
  • Ohne Druckluft, Druckwasser und elektrische Energie: Alle Vorgänge kontrolliert und führt der Filter selbsttätig aus
  • Ohne Bedienungspersonal: Der Filter arbeitet vollautomatisch, ohne Eingriff von außen
  • Ohne Verschleißteile: Keine beweglichen Teile - kein Verschleiß.

Anwendung

Technische Daten

Downloads

Kontaktieren Sie uns

Harald Jarc

Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

»Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage.«

+49 6221 842 1800  Anfrage senden   

Formular schließen

Ihre Anfrage

Persönliche Angaben


weiteres Produkt +
Dateianhang Maximale Dateigröße 10 MB.
Hochladen weitere Datei

Persönliche Angaben


Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
*Pflichtfelder

Überprüfen und Versenden


Persönliche Angaben:
Anrede
Titel
Nachname  
Vorname  
Unternehmen
Kundennummer
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Straße
Hausnummer
Ort  
Land
Rückruf Ja

Schritt zurück

Passende Produkte