Suchvorschläge

Dosiersystem DULCODOS Ammoniak

Dosiersystem DULCODOS Ammoniak zur geruchsarmen und sicheren Handhabung von Ammoniak-Lösung. Für einen stabilen pH-Wert und reduzierte Korrosion im Dampfsystem.

Produktbeschreibung

Dosiersystem zur gezielten Verdünnung und Dosierung von Ammoniak-Lösung gegen Korrosion im Dampfkessel.

In der Industrie laufen tausende Dampferzeuger. Korrosion im System bedeutet Stillstand. Das muss verhindert werden. Das DULCODOS Ammoniak Dosiersystem stellt aus der maximal 25%igen Ammoniak-Handelsware eine Gebrauchslösung von 0,1 bis 2,5 % her. Die Umfüllpumpe, das Zumessgefäß sowie der Mischbehälter sind wichtig für die Herstellung der gewünschten Lösung. Mit der Dosierpumpe beta wird die Anwendungslösung exakt in das zu schützende Dampfsystem dosiert.

Ihre Vorteile

  • Kompaktes Dosiersystem
  • Gasdichte Anwendung, kein Austreten von Ammoniakdämpfen
  • Betriebssicher durch Niveauschalter im Zumessgefäß in eigensicherer Ausführung

Anwendungsbereich

  • Dampfkreisläufe
  • Kraftwerke
  • Max. 25%ige Ammoniak-Handelsware einsetzbar
  • Anwendungslösung: 0,1 bis 2,5 %

    Technische Details

    Betriebsfertig montiertes Dosiersystem, besteht im Wesentlichen aus:

    • Dosierbehälter aus PE mit Literskala, abschließbarem Schraubdeckel und Handrührwerk.
    • Je eine Umfüll- und Dosierpumpe mit Sauggarnitur, Niveauschalter sowie der kompletten Verrohrung aus PVC-U mit zwei Kugelhähnen, dem Zumessgefäß und dem Aktivkohlefilter.
    • Klemmenkasten zur Ansteuerung der Dosierpumpen.
    • Dosierventil VA, ½“, 5 m PE Schlauch, 12x9 mm.

    Das Gebinde mit der konzentrierten Ammoniaklösung ist nicht im Lieferumfang enthalten.

    Ausführung

    Betriebsfertig montiertes Dosiersystem, besteht im Wesentlichen aus:

    • Dosierbehälter aus PE mit Literskala, abschließbarem Schraubdeckel und Handrührwerk.
    • Je eine Umfüll- und Dosierpumpe mit Sauggarnitur, Niveauschalter sowie der kompletten Verrohrung aus PVC-U mit zwei Kugelhähnen, dem Zumessgefäß und dem Aktivkohlefilter.
    • Klemmenkasten zur Ansteuerung der Dosierpumpen.
    • Dosierventil VA, ½“, 5 m PE Schlauch, 12x9 mm.
    • Das Gebinde mit der Handelsware ist nicht im Lieferumfang enthalten.

    Dosierbehälter Inhalt

    Dosierpumpe Dosierleistung

    Dosierpumpe Förderhöhe

    Umfüllpumpe Förderstrom

    Bestell-Nr.

    l

    l/h

    bar

    l/h

    130

    7,1

    7

    17,1

    1039192

    250

    11,0

    7

    32

    1039193

    Downloads für Dosiersystem DULCODOS Ammoniak

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach A bis Z
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Dosiersystem zur gezielten Verdünnung und Dosierung von Ammoniak-Lösung gegen Korrosion im Dampfkessel.

    In der Industrie laufen tausende Dampferzeuger. Korrosion im System bedeutet Stillstand. Das muss verhindert werden. Das DULCODOS Ammoniak Dosiersystem stellt aus der maximal 25%igen Ammoniak-Handelsware eine Gebrauchslösung von 0,1 bis 2,5 % her. Die Umfüllpumpe, das Zumessgefäß sowie der Mischbehälter sind wichtig für die Herstellung der gewünschten Lösung. Mit der Dosierpumpe beta wird die Anwendungslösung exakt in das zu schützende Dampfsystem dosiert.

    Ihre Vorteile

    • Kompaktes Dosiersystem
    • Gasdichte Anwendung, kein Austreten von Ammoniakdämpfen
    • Betriebssicher durch Niveauschalter im Zumessgefäß in eigensicherer Ausführung

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Harald Jarc

    Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

    »Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns eine Anfrage!«

    +49 6221 842 1800  Anfrage senden