Suchvorschläge

Behälter

Rund um die Aufbewahrung

Standardbehälter zur Lagerung und zum Transfer von Chemikalien sind fester Bestandteil des ProMinent-Portfolios. Wenn es jedoch um Ihre spezifischen Vorgaben geht, liefert ProMinent auch Behälter in unterschiedlichsten Ausführungen und individuell gefertigt. Die passende Ergänzung dazu: Transferpumpen und Schlauchpumpen, die für Dosieraufgaben in vielfältigen Anwendungen mit nahezu jeder Förderleistung geeignet sind.

Sicher ist sicher

Flüssige Chemikalien werden in vielen Bereichen und Anwendungen dosiert. Die Lagerung dieser Chemikalien wird immer anspruchsvoller. Zum einen müssen Sicherheitsaspekte gemäß gesetzlicher Vorgaben (in Deutschland WHG) eingehalten werden, zum anderen wird eine kostengünstige Lagerung angestrebt. Dazu bietet ProMinent Behälter und Auffangwannen mit einem Volumen von 35 Litern bis 25 m3.

Wir sind zugelassener Fachbetrieb

Selbstverständlich fertigen wir auch auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene Behälter und Auffangwannen. ProMinent ist als Fachbetrieb nach WHG § 19 l für die die Behälterfertigung zugelassen. Darüber hinaus verfügen wir über die "Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung" Z-40.21-229, die uns zur Fertigung von zylindrischen Lagerbehältern mit Prüfzeichen berechtigt.

Produkte

Neu

Dosier- und Entleerungsstation DULCODOS® SAFE-IBC

Lagern und Entleeren von IBCs bis 1.000 l – Dosieren von Chemikalien bis 1.000 l/h

Die Dosier- und Entleerungsstation DULCODOS® SAFE-IBC versorgt Ihren Prozess unterbrechungsfrei mit Chemikalien. Sie erfüllt die geänderte Gesetzgebung für wassergefährdende Flüssigkeiten nach der deutschen AwSV. mehr erfahren

Ihre Vorteile

  • Maximale Arbeitssicherheit.
  • Hohe Prozesssicherheit durch unterbrechungsfreie Dosierung in den Prozess.
  • Sichere Aufstellung eines IBCs auf einer speziellen, unterfahrbaren Auffangwannenkonstruktion. Tropfmengen werden zuverlässig aufgefangen und können am Aufstellungsort nicht austreten.
  • Nahezu vollständige Restentleerung des IBCs.
  • Zwischenbehälter mit ca. 200 l Volumen in Kombination mit einer integrierten Dosierstation.
  • Auffangwanne auf Basis der bauaufsichtlichen Zulassung des DiBt (beantragt).

Dosierbehälter

Nutzinhalt 35 – 1.500 l

Im Rotationsverfahren hergestellte PE-Behälter. Kann mit ProMinent-Dosierpumpen, Sauglanzen und Rührwerken ergänzt werden. Die stapelbaren Auffangwannen aus PE gibt’s in den passenden Größen. mehr erfahren

Ihre Vorteile

  • Umweltfreundliche Lagerung von flüssigen Chemikalien
  • Robust und langlebig: Stabile Ausführung in UV-stabilisiertem PE (Polyethylen)
  • Skala für Liter und US-Gallonen
  • Einfache Installation: eingesinterte Gewindebuchsen zur Befestigung von ProMinent-Dosierpumpen auf den Behältern
  • Sichere Lagerung: Wird der Inhalt nicht gebraucht, schließt ein Schraubdeckel sicher ab (Steckdeckel für 35 Liter Behälter)
  • Seitliche Abflachungen zur Befestigung des Behälters

Lagerbehälter

Nutzinhalt 500 l – 50.000 l, Innen- und Außenaufstellung

Unsere Kunststoffbehälter gewährleisten die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben unter Berücksichtigung länderspezifischer Zulassungen, die die Herstellung und den Betrieb von Anlagen zur Lagerung und Dosierung umweltgefährdender Stoffe regeln. mehr erfahren

Ihre Vorteile

  • Hohe Prozesssicherheit der Produkte durch 25-jährige Erfahrung im Engineering und der Produktion von Kunststoffbehältern
  • Große Vielfalt an Einbaukomponenten und Behälterzubehör
  • Auswahl des geeigneten Materials nach Prüfung der chemischen Beständigkeit, sowie prozessspezifischer Anforderungen
  • Hohe Fertigungsqualität durch Einsatz modernster Kunststoff-Bearbeitungsmaschinen

Kontaktieren Sie uns

Harald Jarc

Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

»Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage.«

+49 6221 842 1800  Anfrage senden   

Anwendungen

1 2 3 4 5 6 7

ProMinent Newsletter - genau auf Ihre Branche zugeschnitten. Jetzt anmelden