Suchvorschläge

Schlauchdosierpumpen

Das leisten sie

Schlauchdosierpumpen werden im Leistungsbereich von 10 ml/h bis zu 300 l/h eingesetzt. Hierbei fördern sie gegen einen Druck von bis zu 7 bar. Die von ProMinent verwendeten Hochleistungsschläuche überzeugen insbesondere durch ihre hervorragenden Standzeiten und breite chemische Verträglichkeit.

So funktionieren sie

Der am Gehäuse anliegende Schlauch wird durch auf einem Rotor sitzende Rollen abgeklemmt. Die Drehbewegung des Rotors bewegt die abgeklemmte Stelle in die gewünschte Förderrichtung, das Medium wird gefördert. Nachdem die Rolle das Medium durch den Schlauch im Dosierkopf gepresst hat, wird der Schlauch wieder entlastet. Der sich wieder aufstellende Schlauch erzeugt einen Unterdruck, der frisches Medium in den Schlauch saugt.

Durch eine Anhebung der Rotorgeschwindigkeit kann die Fördermenge linear gesteigert werden.

Hier werden sie eingesetzt

  • Abwasseraufbereitung: Dosieren von hochviskosen Medien / Polymerlösungen
  • Trinkwasseraufbereitung: Dosieren von Desinfektionsmitteln
  • Lebensmittelindustrie: scherempfindliche Medien, Aromen, Zusatzstoffe
  • Papierindustrie: Dosieren von Additiven
  • Kühlkreisläufe: Dosieren von Korrosionsinhibitoren und Bioziden
  • Kunststoffherstellung: Dosieren von Zusatzstoffen
  • Allgemein: Chemikaliendosierung bis zu 300 l/h

Das Besondere

Unsere DULCO flex Schlauchdosierpumpen kombinieren ideal die Vorzüge von Schlauchpumpen und Dosierpumpen. So unterstützen sie z. B. eine Batch- oder Proportionaldosierung. Die Dosiergenauigkeit beträgt je nach Medium bis zu ±1 %. Sie sind via DULCOnneX mit unserer Fluidmanagement-Plattform vernetzbar und ermöglichen so die Fernüberwachung. Sie arbeiten genauso zuverlässig wie unsere anderen Dosierpumpen, sind selbstansaugend und haben keine Probleme mit ausgasenden Medien. Dank der ausgeklügelten Schlauchwechselprozesse sind diese in kürzester Zeit und bei geringstem Materialeinsatz abgeschlossen.

Produkte

Neu

Schlauchdosierpumpe DULCO flex Control

Fördermenge zwischen 10 ml/h bis zu 30 l/h bei bis zu 7 bar Gegendruck

DULCO flex Control dosiert ausgasende, viskose, abrasive oder scherempfindliche Medien und setzt neue Maßstäbe in der Dosierung. Eine lineare und wiederholbare Dosierung ist mit dieser Schlauchpumpe unter allen Prozessbedingungen gewährleistet. Der Schlauchwechsel ist einfach durchzuführen. mehr erfahren

Ihre Vorteile

  • Einstellung der Dosierleistung direkt in l/h oder in gph
  • Einfacher Schlauchwechsel
  • Keine Probleme mit stark ausgasenden Medien oder Lufteinschlüssen
  • Geeignet für Viskositäten bis z. B. 10.000 mPas
  • Ausschließliche Medienberührung im Schlauch
  • Vielfältige Ansteuerungsmöglichkeiten wie z. B. über analoges 0/4-20 mA Signal, Kontaktsteuerung oder über Prozessleitsysteme

Kontaktieren Sie uns

Harald Jarc

Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

»Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage.«

+49 6221 842 1800  Anfrage senden   

Formular schließen

Ihre Anfrage

Persönliche Angaben


weiteres Produkt +
Dateianhang Maximale Dateigröße 10 MB.
Hochladen weitere Datei

Persönliche Angaben


Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
*Pflichtfelder

Überprüfen und Versenden


Persönliche Angaben:
Anrede
Titel
Nachname  
Vorname  
Unternehmen
Kundennummer
E-Mail Adresse
Telefonnummer
Straße
Hausnummer
Ort  
Land
Rückruf Ja

Schritt zurück

Anwendungen

1 2 3 4 5 6 7 8

ProMinent Newsletter - genau auf Ihre Branche zugeschnitten. Jetzt anmelden