Suchvorschläge

Systemlösung OZONFILT Compact OMVb

Ozonleistung 20 – 70 g Ozon/h

OZONFILT Compact OMVb ist eine komplette, betriebsfähig montierte Systemlösung zur Erzeugung und Dosierung von Ozon. Die Komponenten sind dabei perfekt aufeinander abgestimmt.

Produktbeschreibung

Die perfekte Systemlösung für die Getränkeindustrie

Die Ozonanlage OZONFILT Compact OMVb ist modular aufgebaut und auf einem Edelstahlrahmen montiert.

Das ozonisierte Wasser wird in ausreichender Menge und konstanter Konzentration im Kontakt- und Ausgasebehälter der Anlage hergestellt. Von dort aus wird es an die Einsatzstellen gefördert. Die gewünschte Ozon-Konzentration ist variabel einstellbar und wird durch einen Mess-Regelkreis laufend kontrolliert und konstant gehalten. Je nach Anwendung wird das ozonisierte Wasser über den Systemdruck oder mit ein oder mehreren Austragspumpen zu den Einsatzstellen gefördert.

Bei der Abnahme und dem Wiederbefüllen der Wasservorlage im Behälter wird nicht gelöstes Ozon über einen Restozongasvernichter sicher nach außen geführt. Es kann bei normalem Betrieb kein Ozon in die Umgebungsluft gelangen.

Ihre Vorteile

  • Hohe Prozesssicherheit durch vorkonfektionierte, komplette Ozonbehandlungsstufe mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten
  • Komplett verrohrte und verdrahtete Anlage auf einem Edelstahlgestell für Plug and Play-Anschluss
  • Modularer Aufbau und trotzdem kundenspezifisch
  • Druckfester Ozonerzeuger gebaut nach DIN 19627
  • Restozongasvernichtung zur Entfernung von Ozongasspuren
  • Raumluftüberwachung auf Ozongasspuren über ein Gaswarngerät mit langzeitstabilem Sensor

Technische Details

  • Komponenten:
    • Zentrale Steuereinheit
    • Ozonerzeugung
    • Kontakt- und Ausgasebehälter
    • Austragssystem
    • Ozoneinmischung
    • Restozongasvernichtung
    • Raumluftüberwachung
  • Verfügbare Optionen:
    • 1 oder 2 Austragspumpen zur Förderung des ozonisierten Wassers an die Einsatzstellen
    • Kühlwasserrückkühler zur Kühlwasserversorgung der Ozonanlage
    • Klimagerät zur Klimatisierung der Ozonanlage und des zentralen Schaltschrankes
    • Behälterreinigung mit eingebautem Sprühkopf inklusive Ventilkombination

Technische Daten

Typ TWA für Füller

OMVb TWA 20 – 1000

OMVb TWA 35 – 1000

OMVb TWA 70 – 2000

Typ Ozongenerator

OZVb 2

OZVb 3

OZVb 4

Volumen Reaktionsbehälter

l

1.000

1.000

2.000

Ozonleistung bei 20 g/Nm3

g/h

20

35

70

Nenndurchsatz

m3/h

5…15

15…30

45…60

Schutzart

IP 54

IP 54

IP 54

Typ RI für Rinseranwendungen

OMVb RI 20 – 500

Typ Ozongenerator

OZVb 2

Volumen Reaktionsbehälter

l

500

Ozonleistung bei 20 g/Nm3

g/h

20

Nenndurchsatz

m3/h

5…15

Schutzart

IP 54

Downloads für Systemlösung OZONFILT Compact OMVb

Mehr im Download-Center

0 Ergebnisse
filtern nach Dokumententyp
Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
Betriebsanleitung (0)
Broschüre / Flyer (0)
Datenblatt (0)
Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
Fachartikel (0)
Katalog (0)
Pressemitteilung (0)
Schaltplan (0)
Sicherheitsdatenblatt (0)
Software (0)
Sonstige (0)
Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
Zertifikat / Erklärung (0)

Ausgewählte Filter:

Passende Downloads

Sortieren nach A bis Z
weitere Treffer laden ...
Keine weiteren Treffer vorhanden!

Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

Alle Wörter richtig geschrieben?
Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

Bitte versuchen Sie es später

Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

Überblick

Die perfekte Systemlösung für die Getränkeindustrie

Die Ozonanlage OZONFILT Compact OMVb ist modular aufgebaut und auf einem Edelstahlrahmen montiert.

Das ozonisierte Wasser wird in ausreichender Menge und konstanter Konzentration im Kontakt- und Ausgasebehälter der Anlage hergestellt. Von dort aus wird es an die Einsatzstellen gefördert. Die gewünschte Ozon-Konzentration ist variabel einstellbar und wird durch einen Mess-Regelkreis laufend kontrolliert und konstant gehalten. Je nach Anwendung wird das ozonisierte Wasser über den Systemdruck oder mit ein oder mehreren Austragspumpen zu den Einsatzstellen gefördert.

Bei der Abnahme und dem Wiederbefüllen der Wasservorlage im Behälter wird nicht gelöstes Ozon über einen Restozongasvernichter sicher nach außen geführt. Es kann bei normalem Betrieb kein Ozon in die Umgebungsluft gelangen.

Ihre Vorteile

  • Hohe Prozesssicherheit durch vorkonfektionierte, komplette Ozonbehandlungsstufe mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten
  • Komplett verrohrte und verdrahtete Anlage auf einem Edelstahlgestell für Plug and Play-Anschluss
  • Modularer Aufbau und trotzdem kundenspezifisch
  • Druckfester Ozonerzeuger gebaut nach DIN 19627
  • Restozongasvernichtung zur Entfernung von Ozongasspuren
  • Raumluftüberwachung auf Ozongasspuren über ein Gaswarngerät mit langzeitstabilem Sensor

Anwendung

Technische Daten

Downloads

Kontaktieren Sie uns

Harald Jarc

Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

»Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns eine Anfrage!«

+49 6221 842 1800  Anfrage senden   

Passende Produkte

Das Mess- und Regelgerät DULCOMETER D1Cb/D1Cc kann in der Trinkwasseraufbereitung, Abwasserbehandlung oder vielen anderen Bereichen für Regelaufgaben eingesetzt werden. Sicher, komfortabel, übersichtlich dank großer beleuchteter Grafikanzeige, Klartextbedienmenü und pH-Sensorüberwachung.

mehr erfahren

Sie wünschen sich ein einfaches Mess- und Regelgerät zur Wasseranalyse? Das leicht zu bedienen ist und bei dem Sie zwischen allen gängigen Messgrößen je Kanal frei wählen können? Gibt es: unser Multitalent DULCOMETER diaLog DACb! Es ist obendrein noch Ethernet-/LAN-fähig und lässt sich optimal in bestehende Netzwerke integrieren.

mehr erfahren

Das Mess- und Regelsystem DULCOMARIN 3 ist Ihre digitale Anbindung an die Technologie der Zukunft. Es regelt das komplette Schwimmbad – vom Erlebnisbad bis zum privaten Pool. Die Bedienung erfolgt auf dem großen 7" Touch-Display.

mehr erfahren

Salzhaltiges Meer- oder Thermalwasser ohne Probleme durch Korrosion mit der UV-Anlage DULCODES LP-PE Kunststoff desinfizieren. Die UV-Anlage besteht aus einem Reaktor und einem UV-Sensor aus hoch UV-beständigem Kunststoff.

mehr erfahren

Die einzigartigen UV-Anlagen DULCODES LP stehen für die zukunftsweisende Wasseraufbereitung – effizient und chemiefrei.

mehr erfahren

UV-Anlage DULCODES LP zur Trinkwasserdesinfektion, umfangreich nach international anerkannten Standards DVGW/ÖVGW/SVGW/UVDGM zertifiziert. Zukunftsweisend wurden die Anlagen bereits nach der neuesten Prüfgrundlage DIN 19294-1:2020-08 baumustergeprüft. Die erfolgreiche Zertifizierung bestätigt offiziell den präzisen Regelbereich von 50-100% der hocheffizienten VARIO-Flux-Lampen mit dynamischer Lampenheizung.

mehr erfahren

Die UV-Anlage DULCODES MP zum effizienten Abbau von gebundenem Chlor in Schwimmbädern. Der typische Schwimmbadgeruch wird eliminiert und Augen, Nasen und Haut werden nicht mehr gereizt. Neben der Verbesserung der Wasserqualität führen geringe Investitionskosten sowie hohe Einsparungen beim Frischwasser- und Energiebedarf zu kurzen Amortisationszeiten.

mehr erfahren

Die UV-Anlage arbeitet energieeffizient und sauber auf Basis von stufenlos regelbaren Mitteldrucklampen und kann somit Schwankungen in der Wasserqualität oder Verschmutzungen automatisch kompensieren.

mehr erfahren

Ozon-Messungen bei Oxidations- und Desinfektionsaufgaben: mit DULCOTEST Sensoren exakte, zuverlässige und applikationsangepasste Messwerte in Echtzeit erhalten.

mehr erfahren

Redox-Messungen mit DULCOTEST Sensoren: Exakte, zuverlässige und applikationsangepasste Messwerte in Echtzeit. Einsetzbar sowohl in der Wasseraufbereitung, als auch in industriellen Prozesswässern mit hohen Anforderungen.

mehr erfahren