Suchvorschläge
Neu

Systemlösung OZONFILT® Compact OMVb

Ozonleistung 20 – 70 g Ozon/h

OZONFILT® Compact OMVb ist eine komplette, betriebsfähig montierte Systemlösung zur Erzeugung und Dosierung von Ozon. Die Komponenten sind dabei perfekt aufeinander abgestimmt.

Produktbeschreibung

Individuell adaptierbar durch modularen Aufbau

Die Ozonanlage OZONFILT® Compact OMVb ist modular aufgebaut und auf einem Edelstahlrahmengestell montiert. So ist die einfache Adaption und Integration an die jeweilige Anwendung problemlos möglich.

Das ozonisierte Wasser wird in ausreichender Menge und konstanter Konzentration im Reaktionsbehälter der Anlage hergestellt. Von dort aus wird es an die Einsatzstellen gefördert. Die gewünschte Ozon-Konzentration ist variabel einstellbar und wird durch einen Mess-Regelkreis laufend kontrolliert und konstant gehalten. Je nach Anwendung wird das ozonisierte Wasser über den Systemdruck oder mit ein oder mehreren Austragspumpen zu den Einsatzstellen gefördert.

Bei der Abnahme und dem Wiederbefüllen der Wasservorlage im Behälter wird die ozonhaltige Luft über der Wasserphase über einen Restozogasvernichter nach außen geführt. Es kann bei normalem Betrieb kein Ozon in die Umgebungsluft gelangen.

Ihre Vorteile

  • Hohe Prozesssicherheit durch vorkonfektionierte, komplette Ozonbehandlungsstufe mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten.
  • Durchdachte Montage auf Edelstahlgestell für Plug and Play-Anschluss.
  • Modularer Aufbau und trotzdem kundenspezifisch.
  • Druckfester Ozonerzeuger gebaut nach DIN 19627.
  • Restozongasvernichtung zur Entfernung von Ozongasspuren.
  • Raumluftüberwachung auf Ozongasspuren über ein Gaswarngerät mit langzeitstabilem Sensor.

Anwendungsbereich

  • Getränke- und Lebensmittelindustrie: Oxidation von Eisen und Mangan, Desinfektion von Tafel- und Rinserwasser
  • Schwimmbäder: Abbau von Desinfektionsnebenprodukten, zuverlässige mikrobiologische Barriere sowie Erzeugung von kristallklarem Wasser dank mikroflockulierender Wirkung

    Technische Details

    Module:

    • Zentrale Steuereinheit
    • Ozonerzeugung
    • Reaktionsbehälter
    • Austragssystem
    • Ozoneinmischung
    • Restozongasvernichtung
    • Raumluftüberwachung

    Verfügbare Optionen:

    • 1 oder 2 Austragspumpen zur Förderung des ozonisierten Wassers an die Einsatzstellen
    • Kühlwasserrückkühler zur Kühlwasserversorgung der Ozonanlage
    • Klimagerät zur Klimatisierung der Ozonanlage und des zentralen Schaltschrankes
    • Behälterreinigung mit eingebautem Sprühkopf inklusive Ventilkombination

    Modul Ozonerzeugung, gebaut nach DIN 19627:

    Das Ozon wird mit einer OZONFILT® OZVb in einem druckfesten Ozonerzeuger und mit Hilfe einer elektronisch erzeugten und geregelten Mittelfrequenz erzeugt.

    Modul zentrale Steuereinheit

    Eine zentrale Steuereinheit verwaltet den Gesamtprozess und sichert die messwertabhängige Ozondosierung. Ein Panel visualisiert den Gesamtprozess und vereinfacht dadurch die Bedienung. Eine hochwertige Steuerung für Industrieanwendungen ermöglicht einen vielfältigen Signalaustausch mit übergeordneten Leitsystemen.

    Modul Austragssystem

    Sobald der Sollwert der Ozonkonzentration erreicht ist, wird das ozonisierte Wasser bedarfsabhängig an die Einsatzstellen gefördert. Dies geschieht über die Förderpumpe oder ein Austragssystem mit einer oder mehreren Austragspumpen.

    Modul Ozoneinmischung:

    Dieses Modul besteht aus einer Ozondosierstelle und einer nachgeschalteten Mischstrecke aus Edelstahl mit in Reihe geschalteten statischen Mischelementen zur intensiven Vermischung des Ozon-Luftgemisches mit dem zu behandelnden Wasser. Die ozongasführenden Leitungen und die Rohrleitung vom Rohwasseranschluss bis zum Eintritt in den Reaktionsbehälter sind komplett aus Edelstahl gefertigt und wurden im Werk einer Druckprüfung unterzogen.

    Ein Injektor zur Absaugung des Ozons ist bei Gegendrücken bis zu max. 4 bar nicht erforderlich, da die Ozonerzeugung mit Überdruck erfolgt.

    Modul Reaktionsbehälter:

    Der Edelstahlreaktionsbehälter verfügt über alle notwendigen Einbauten zur Wasserführung und einem automatischen Entlüftungsventil. An diesem Behälter sind die Module Ozonerzeugung, Restozongasvernichtung und Raumluftüberwachung befestigt.

    Modul Restozongasvernichtung:

    Die Restozongasvernichtung ist mit integriertem Wasserabscheider zur Entfernung von Ozongasspuren in der vom Reaktionsbehälter kommenden Abluft ausgeführt.

    Modul Gaswarngerät:

    Die Raumluft wird über ein Gaswarngerät mit elektrochemischen Sensor auf Ozongasleckagen überwacht.

    Bei Überschreitung der Alarmschwelle wird die Ozonerzeugung gestoppt und es wird Alarm gemeldet. Gleichzeitig wird ein Summer aktiviert.

    TypOMVb 20 – 500OMVb 35 – 1000OMVb 670 – 2.000
    Typ OzonerzeugungsanlageOZVb 2OZVb 3OZVb 4
    Ozonleistung bei 20 g/Nm3 g/h203570
    Nenndurchsatz m3/h5 – 1515 – 3045 – 60
    SchutzartIP 54IP 54IP 54
    Netzanschlusswert V/Hz/A230/50;60/-230/50;60/-230/50;60/-

    Downloads für Systemlösung OZONFILT® Compact OMVb

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach A bis Z
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Individuell adaptierbar durch modularen Aufbau

    Die Ozonanlage OZONFILT® Compact OMVb ist modular aufgebaut und auf einem Edelstahlrahmengestell montiert. So ist die einfache Adaption und Integration an die jeweilige Anwendung problemlos möglich.

    Das ozonisierte Wasser wird in ausreichender Menge und konstanter Konzentration im Reaktionsbehälter der Anlage hergestellt. Von dort aus wird es an die Einsatzstellen gefördert. Die gewünschte Ozon-Konzentration ist variabel einstellbar und wird durch einen Mess-Regelkreis laufend kontrolliert und konstant gehalten. Je nach Anwendung wird das ozonisierte Wasser über den Systemdruck oder mit ein oder mehreren Austragspumpen zu den Einsatzstellen gefördert.

    Bei der Abnahme und dem Wiederbefüllen der Wasservorlage im Behälter wird die ozonhaltige Luft über der Wasserphase über einen Restozogasvernichter nach außen geführt. Es kann bei normalem Betrieb kein Ozon in die Umgebungsluft gelangen.

    Ihre Vorteile

    • Hohe Prozesssicherheit durch vorkonfektionierte, komplette Ozonbehandlungsstufe mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten.
    • Durchdachte Montage auf Edelstahlgestell für Plug and Play-Anschluss.
    • Modularer Aufbau und trotzdem kundenspezifisch.
    • Druckfester Ozonerzeuger gebaut nach DIN 19627.
    • Restozongasvernichtung zur Entfernung von Ozongasspuren.
    • Raumluftüberwachung auf Ozongasspuren über ein Gaswarngerät mit langzeitstabilem Sensor.

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Harald Jarc

    Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

    »Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage.«

    +49 6221 842 1800  Anfrage senden   

    Formular schließen

    Ihre Anfrage

    Persönliche Angaben


    weiteres Produkt +
    Dateianhang Maximale Dateigröße 10 MB.
    Hochladen weitere Datei

    Persönliche Angaben


    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben und füllen alle Pflichtfelder aus.
    *Pflichtfelder

    Überprüfen und Versenden


    Persönliche Angaben:
    Anrede
    Titel
    Nachname  
    Vorname  
    Unternehmen
    Kundennummer
    E-Mail Adresse
    Telefonnummer
    Straße
    Hausnummer
    Ort  
    Land
    Rückruf Ja

    Schritt zurück

    Passende Produkte

    1 2 3