Suchvorschläge

Mess- und Regelgerät DULCOMETER diaLog DACb

Sie wünschen sich ein einfaches Mess- und Regelgerät zur Wasseranalyse? Das leicht zu bedienen ist und bei dem Sie zwischen allen gängigen Messgrößen je Kanal frei wählen können? Gibt es: unser Multitalent DULCOMETER diaLog DACb! Es ist obendrein noch Ethernet-/LAN-fähig und lässt sich optimal in bestehende Netzwerke integrieren.

Produktbeschreibung

Wasserparameter analysieren leicht gemacht – mit dem DULCOMETER diaLog DACb

Das Mess- und Regelgerät DULCOMETER diaLog DACb ist unser kompaktes Multitalent für die Wasseranalyse. Mit seinen speziell dafür ausgelegten Funktionalitäten, z. B. Verarbeitung von Störgrößen und Umschaltung der Regelparameter, schließt es den Regelkreis zwischen DULCOTEST-Sensoren und ProMinent-Dosierpumpen. Die Mess- und Regelkanäle des DULCOMETER diaLog DACb sind gemäß Kundenanforderung individuell konfigurierbar. Alles, was man braucht für die zuverlässige Aufbereitung von Industrie- und Prozesswasser, Trinkwasser wie auch von Schwimmbadwasser.

Ihre Vorteile

  • Einfache Bedienung durch übersichtliches Display
  • Mehr für’s Geld: zwei Mess- und Regelkanäle jetzt Grundausstattung
  • Vielseitige Nutzung: alle gängigen Messgrößen pro Kanal einstellbar und nachträglich änderbar
  • Steuerung von überall: LAN-fähig und bequemer Fernzugriff über integrierten Webserver
  • Größte Flexibilität: individuell anpassbar an verschiedene Betriebszustände, z. B. Tag-Nacht-Betrieb
  • Hohe Prozesssicherheit: Vermeidung von Fehldosierungen durch zeitliche Überwachung der Stellgrößen

Anwendungsbereich

Die folgende Liste ist eine allgemeine Darstellung von grundsätzlich passenden Anwendungen für dieses Produkt. Bitte kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, um über den Einsatz des Produkts in Ihrem individuellen Anwendungsfall zu sprechen.

  • Messung und Regelung der Wasserparameter in Aufbereitungsanlagen für Industrie- und Prozesswasser
  • Überwachung der Wasserparameter von Trinkwasser
  • Messung des pH-Wertes und der Desinfektionsparameter in der Getränke- und Lebensmittelindustrie
  • Messung und Regelung der Hygieneparameter in Schwimmbädern
  • Überwachung der Chlordioxidkonzentration in Anlagen zur Legionellenbekämpfung und Prävention, z. B. in Schulen, Hotels oder Krankenhäusern
  • Messung der Desinfektionsparameter von Gieß- und Beregnungswasser im Gartenbau

    Technische Details

    • Messgrößen: pH, Redox, Chlor, Chlordioxid, Chlorit, Brom, Leitfähigkeit, Peressigsäure, Wasserstoffperoxid, Ozon, gelöster Sauerstoff und Fluorid
    • Montage, Schutzart: Kombigehäuse (Wand-, Schalttafel-, Mastmontage), IP 67 und IP 66
    • Regelung: drei Mess- und Regelkanäle, jeder mit unabhängigem 1-Seiten-PID-Regler (optional: zwei 2-Seiten-PID-Regler)
    • Versorgung über 24 V DC-Schutzkleinspannung, z. B. mittels Solaranlage oder im Nassbereich von Wasserwerken
    • Temperaturkompensation für pH und für Chlordioxid-Prozesssensor CDP, pH-Kompensation für Chlor
    • Digitale Eingänge zur Verarbeitung von Steuersignalen, z. B. von Messwassergrenzkontakten, Fernstopp-Regelung und zur Überwachung der Füllstände in Chemikalienbehältern
    • Stellausgänge für elektronisch angesteuerte Dosierpumpen und Magnetventile
    • Störgrößenverarbeitung: einfache Regelung von Wasserparametern in fließendem Wasser durch Verarbeitung des Durchflusses im Regelalgorithmus
    • Anpassung des Reglersollwertes an geänderte Prozessbedingungen über Fernsteuerung möglich mittels mA-Signal einer SPS oder bei höherer Anforderung über die Feldbusoption

    Technische Daten

    Serienmäßige Ausrüstung Basis-Messgröße

    • PID-Regler mit Dosierpumpenansteuerung über Impulsfrequenz für 2 Dosierpumpen.
    • 2 Analogausgänge für Messwert, Korrekturwert oder Stellgröße (abhängig von der optionalen Ausrüstung).
    • 4 digitale Eingänge für Messwasserfehlererkennung, Niveauschalter, Pause und Parameterumschaltung.
    • 2 Leistungsrelais wahlweise als Grenzwert-, Zyklustimer-, Echtzeittimer- oder unstetiger Stellausgang programmierbar (abhängig von der optionalen Ausrüstung).
    • Messgrößen und Sprachauswahl bei der Inbetriebnahme.
    • Temperaturkompensation der pH-, Chlordioxid- (CDP) und Fluorid-Messung über Pt100/Pt1000.
    • 24 Bediensprachen: alle europäischen Sprachen und chinesisch, russisch, thailändisch, koreanisch. Die Bediensprache wird bei der Inbetriebnahme gewählt und ist jederzeit über eine Tastenkombination änderbar. Die Auswahl der Dokumentationssprache erfolgt über den Identcode. Zusätzlich wird ein Datenträger mitgeliefert, der alle anderen Sprachen beinhaltet.
    • Speichern und Übertragen der Geräteparametrierung mittels SD Karte.
    • Kalibrier- und Eventdatenlogger (ohne SD-Karte, Daten werden im Regler gespeichert).
    • Störgrößenverarbeitung (Durchfluss) über Frequenz (Kontaktwassermesser).
    • Nachträgliche Erweiterung der Softwarefunktion über Activation Key oder Firmwareupdate.

    Beschreibung der möglichen Messgrößen als Basis-Messgrößen:

    Modul VA mV/Temperatur + mA Sensoreingang:

    • 1 Sensoreingang für pH- oder Redox-Sensor und Temperatursensor Pt100/Pt1000
    • 1 Sensoreingang zum Anschluss von z. B. Chlorsensoren, z. B. CBR oder pH-Umformer pHV1 und Fluorid inklusive Störgröße oder pH-Kompensation für Chlor.

    Modul AA mA/mA Sensoreingang:

    • 2 Sensoreingänge zum Anschluss von z. B. Chlorsensoren, z. B. CBR oder pH-Umformer pHV1, inklusive Störgröße oder pH-Kompensation für Chlor.

    Modul VV mV/mV Temperatur Sensoreingang:

    • 2 Sensoreingänge zum Anschluss von pH- und Redox-Sensoren und Temperatursensoren Pt100/Pt1000, z. B vom Typ PHER, RHER, PHEI, RHEIC, Pt100SE

    Modul L3 Leitfähigkeit Temperatur Sensoreingang:

    • 2 Sensoreingänge zum Anschluss von konduktiven Leitfähigkeitssensoren und Temperatursensoren Pt100/Pt1000, z. B vom Typ LFT, LMP

    Optionale Ausrüstung für dritten Messkanal pH

    Paket 2

    • Dritte Mess- und Regelgröße pH über mV oder mA mit oder pH-Kompensation für Chlor ohne externe Sollwertvorgabe über Analogsignal für Kanal 1 ohne Störgröße Durchfluss über mA für Kanal 1
    • Dritter Analogausgang.
    • Drei zusätzliche digitale Eingänge z. B. für Niveauüberwachung, Pause und Messwasseralarm.
    • Zwei weitere Dosierpumpen ansteuern.

    Paket 3

    • Dritter, vollständiger Mess- und Regelkanal, beliebige Messgröße, mit PID-Regler.
    • Dritter Analogausgang für Messwert, Korrekturwert oder Stellgröße (abhängig von der optionalen Ausrüstung).
    • Drei zusätzliche digitale Eingänge z. B. für Niveauüberwachung, Pause und Messwasseralarm.
    • Temperaturkompensation der pH-, Chlordioxid- (CDP), und Fluorid-Messung.

    Paket 4

    • Kombination aus den Paketen 2 und 3 (bei Störgröße mA steht nur ein Kanal für amperometrische Sensoren zur Verfügung).

    Kommunikationsoptionen

    • Messdatenlogger mit SD-Karte.
    • Visualisierung der Messdaten über Web-Server über LAN und PC/Tablett PC und Web-Browser.
    • PROFIBUS-DP, Profinet oder Modbus RTU.

    Hardwareerweiterung

    • RC-Schutzbeschaltung für Leistungsrelais: Schützt die Leistungsrelais, wenn induktive Lasten geschaltet werden sollen (z. B. Magnetventile oder Motoren). Nicht bei elektrischem Anschluss 24 V DC.

    Downloads für Mess- und Regelgerät DULCOMETER diaLog DACb

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach Dokumententyp
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Wasserparameter analysieren leicht gemacht – mit dem DULCOMETER diaLog DACb

    Das Mess- und Regelgerät DULCOMETER diaLog DACb ist unser kompaktes Multitalent für die Wasseranalyse. Mit seinen speziell dafür ausgelegten Funktionalitäten, z. B. Verarbeitung von Störgrößen und Umschaltung der Regelparameter, schließt es den Regelkreis zwischen DULCOTEST-Sensoren und ProMinent-Dosierpumpen. Die Mess- und Regelkanäle des DULCOMETER diaLog DACb sind gemäß Kundenanforderung individuell konfigurierbar. Alles, was man braucht für die zuverlässige Aufbereitung von Industrie- und Prozesswasser, Trinkwasser wie auch von Schwimmbadwasser.

    Ihre Vorteile

    • Einfache Bedienung durch übersichtliches Display
    • Mehr für’s Geld: zwei Mess- und Regelkanäle jetzt Grundausstattung
    • Vielseitige Nutzung: alle gängigen Messgrößen pro Kanal einstellbar und nachträglich änderbar
    • Steuerung von überall: LAN-fähig und bequemer Fernzugriff über integrierten Webserver
    • Größte Flexibilität: individuell anpassbar an verschiedene Betriebszustände, z. B. Tag-Nacht-Betrieb
    • Hohe Prozesssicherheit: Vermeidung von Fehldosierungen durch zeitliche Überwachung der Stellgrößen

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Harald Jarc

    Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

    »Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns eine Anfrage!«

    +49 6221 842 1800  Anfrage senden   

    Passende Produkte

    CHLORINSITU IIa ist eine kompakte on-site Elektrolyseanlage zur Produktion einer chloratarmen Hypochloritlösung aus Salz und Strom. Besondere Vorteile sind die einfache Verfahrensführung und die hohe Anlagensicherheit durch integrierte Be- und Entlüftung.

    mehr erfahren

    Hochreine bzw. chlorid- und chloratarme Chlorbleichlauge benötigt spezialisierte Anlagentechnik. Die Elektrolyseanlage CHLORINSITU III ist die Lösung.

    mehr erfahren

    Erzeugung von Natriumhypochlorit-Lösung für kleinere Schwimmbäder und Pools.

    mehr erfahren

    Im Vakuumverfahren hochreines Chlorgas erzeugen. Wirtschaftlich, robust und platzsparend.

    mehr erfahren

    Elektrolyseanlagen des Typs CHLORINSITU V ersetzen die Chlorgasanlage im Schwimmbad und benötigen dafür nur Salz, Wasser und Strom.

    mehr erfahren

    Elektrolyseanlagen des Typs CHLORINSITU V Plus erzeugen hochreines Chlorgas direkt vor Ort und benötigen dafür nur Salz, Wasser und Strom. Bedarfsspitzen lassen sich mit dieser Anlage abdecken (Plus-System). Besonders geeignet sind die Anlagen für die Desinfektion von Trinkwasser, Abwasser, Prozesswasser sowie Wasser in Schwimmbecken und Kühltürmen.

    mehr erfahren

    Effiziente Erzeugung des hochwirksamen Desinfektionsmittels DULCOLYT 400 mit einem außerordentlich niedrigen Chlorid- und Chloratgehalt. Ideal für besonders sensible Anwendungen in der Getränke- und Lebensmittelindustrie, z.B. für die Herstellung von Babynahrung. Maximaler Schutz vor Korrosion und höchste Wirtschaftlichkeit.

    mehr erfahren

    Universell einsetzbare Magnetdosierpumpe zur Dosierung flüssiger Medien in der Wasseraufbereitung und bei chemischen Prozessen: Magnet-Membrandosierpumpe beta. Wirtschaftlich, überlastsicher, anpassbar an vorhandene Signalgeber.

    mehr erfahren

    Lernen Sie eine Dosierpumpe kennen, die in puncto Produktivität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit neue Maßstäbe setzt.

    mehr erfahren

    Die gamma/ XL ist eine intelligente, vernetzbare Magnet-Membrandosierpumpe, die in puncto Produktivität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit neue Maßstäbe setzt.

    mehr erfahren

    Die Motor-Membrandosierpumpe alpha ist eine Dosierpumpe für flüssige Medien und die optimale Lösung bei einfachen Anwendungen. Robust, geräuscharm, chemikalienbeständig, mit einer genauen Dosierung sowie einer guten Ansaugleistung.

    mehr erfahren

    Eine sehr robuste Motor-Membrandosierpumpe mit patentierter Mehrlagensicherheitsmembran zur hohen Prozesssicherheit ist die sigma S1Ba. Sie bietet eine Vielzahl von Antriebsvarianten wie Drehstrom- oder 1-ph-Wechselstrommotoren, auch für den Ex-Bereich.

    mehr erfahren

    Die sigma/ X Steuerungstyp ist eine intelligente, flexible Motor-Membrandosierpumpe, die in puncto Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Sicherheit neue Maßstäbe setzt.

    mehr erfahren

    Robuste Motor-Membrandosierpumpen wie die sigma S2Ba gewährleisten mit patentierter Mehrlagensicherheitsmembran eine hohe Prozesssicherheit. Die Membrandosierpumpe bietet eine Vielzahl von Antriebsvarianten, auch für den EX-Bereich.

    mehr erfahren

    Die sigma/ X Steuerungstyp ist eine intelligente, flexible Motor-Membrandosierpumpe, die in puncto Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Sicherheit neue Maßstäbe setzt.

    mehr erfahren

    Die patentierte Mehrlagensicherheitsmembran zur hohen Prozesssicherheit ist nur ein Feature der sehr robusten Motor-Membrandosierpumpe sigma S3Ba. Außerdem bietet sie eine Vielzahl von Antriebsvarianten wie Drehstrom- oder 1ph-Wechselstrommotoren, auch für den ATEX-Bereich.

    mehr erfahren

    Die sigma/ X Steuerungstyp ist eine intelligente, flexible Motor-Membrandosierpumpe, die in puncto Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Sicherheit neue Maßstäbe setzt.

    mehr erfahren

    Zum Lagern und Dosieren von flüssigen Chemikalien. Über ein Auswahlsystem (Identcode) kann das Dosiersystem einfach, schnell und flexibel an Ihre Dosieraufgabe angepasst werden.

    mehr erfahren

    DULCODOS panel ist ein komplettes Dosiersystem für zuverlässige Chemikaliendosierung. Es ist jetzt noch platzsparender und schnell verfügbar - dafür sorgen unsere neuen Standards. Je nach Materialbeständigkeit, Förderleistung und Funktion können Sie aus perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten auswählen.

    mehr erfahren

    Das Mess- und Regelgerät DULCOMETER D1Cb/D1Cc kann in der Trinkwasseraufbereitung, Abwasserbehandlung oder vielen anderen Bereichen für Regelaufgaben eingesetzt werden. Sicher, komfortabel, übersichtlich dank großer beleuchteter Grafikanzeige, Klartextbedienmenü und pH-Sensorüberwachung.

    mehr erfahren

    Das Mess- und Regelsystem DULCOMARIN 3 ist Ihre digitale Anbindung an die Technologie der Zukunft. Es regelt das komplette Schwimmbad – vom Erlebnisbad bis zum privaten Pool – und ist als Multipool-System für bis zu 16 Filterkreisläufe im Einsatz.

    mehr erfahren

    Fotometer messen nach dem fotometrischen Prinzip nahezu alle Desinfektionsmittel und den pH-Wert. Sie sind transportabel, kompakt und machen eine sichere, einfache Messung möglich.

    mehr erfahren

    Überwachung und Aufbereitung von Trinkwasser bzw. trinkwasserähnlichem Wasser mit DULCOTROL Trinkwasser/F&B – dem kompakten Mess- und Regelsystem, speziell zugeschnitten für die Wasseraufbereitung in Wasserwerken und in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

    mehr erfahren

    Überwachung und Aufbereitung von Abwasser mit DULCOTROL Abwasser – dem kompakten Mess- und Regelsystem, speziell zugeschnitten für Applikationen in der kommunalen und industriellen Abwasseraufbereitung.

    mehr erfahren

    Als Nanofiltrationsanlage kann die DULCOSMOSE NF kompakt und preiswert die Teilentsalzung bei industriellen Anwendungen übernehmen. Maximale Permeatleistung bei niedrigen Betriebsdrücken sorgt dank der „Ultra low pressure“-Membran für geringe Betriebskosten.

    mehr erfahren

    Ultrafiltrationsanlage DULCOCLEAN UF entfernt mit Membrantechnologie sicher Trübstoffe, Partikel und mikrobiologische Verunreinigungen.

    mehr erfahren

    Redox-Messungen mit DULCOTEST Sensoren: Exakte, zuverlässige und applikationsangepasste Messwerte in Echtzeit. Einsetzbar sowohl in der Wasseraufbereitung, als auch in industriellen Prozesswässern mit hohen Anforderungen.

    mehr erfahren

    pH-Wert-Messungen mit DULCOTEST Sensoren: Exakte, zuverlässige und applikationsangepasste Messwerte in Echtzeit. Chemische Prozesse dank präziser Messwerte steuern, regeln und kontrollieren.

    mehr erfahren

    DULCOTEST Sensoren für freies Chlor sorgen bei jeder Desinfektionsaufgabe für exakte Messwerte und hohe Überwachungs-und Prozesssicherheit und funktionieren applikationsbasiert.

    mehr erfahren

    Temperatur-Messung mit DULCOTEST Sensoren: Einsetzbar zur direkten Temperaturbestimmung oder zur Temperaturkompensation bei der Messung von pH-Wert, Fluorid-Wert, Leitfähigkeit, Chlordioxid-Wert oder Wasserstoffperoxid-Wert.

    mehr erfahren

    Die Schlauchpumpe DULCOFLEX DF2a dosiert Chemikalien funktional, preiswert und leise – optimal für den Einsatz in Schwimmbädern, Whirlpools und in Wellness-Bereichen.

    mehr erfahren

    Die Schlauchpumpe DULCOFLEX DF4a zur Flockungsmittel- und Aktivkohledosierung bereitet Wasser exakt und genau auf. Sie ist optimal für den Einsatz in Schwimmbädern, Whirlpools oder Wellness-Bereichen geeignet. Ein Betriebsdruck bis 4 bar ist möglich.

    mehr erfahren

    Sensoren für Leitfähigkeit für optimale Prozessanbindung: DULCOTEST Sensoren erfüllen ein breites Spektrum an Messanforderungen und ermöglichen jeweils die beste Lösung der Messaufgabe.

    mehr erfahren