Suchvorschläge

DULCOTEST Sensoren für gelösten Sauerstoff

Messbereich: 0,1 – 20 mg/l

Breit einsetzbarer Sensor zur Messung des in Wasser gelösten Sauerstoffs ab 0,1 ppm bis zur Sauerstoffsättigung. Zum Einbau in Standard-Tauchrohre oder in die Bypassleitung des Prozessstroms. Anwendung in Belebungsbecken von Kläranlagen, Wasserwerken, Fischzucht oder zur Überwachung von Oberflächenwasser. Minimaler Wartungsaufwand durch optisches Messprinzip.

Produktbeschreibung

Zuverlässige Online-Messung für Gelöst-Sauerstoff – mit den DULCOTEST Sensoren

Die Messgröße "Gelöst-Sauerstoff" gibt die Menge des gasförmigen, in wässriger Phase physikalisch gelösten Sauerstoffs in mg/l (ppm) oder der Sauerstoffsättigung von Wasser in % an. Der neue Typ DO 3 basiert auf der optischen Fluoreszenzmessung und kann in ein Tauchrohr oder in einer Durchflussarmatur an den Prozess angebunden werden. Er kann sowohl bei der Überwachung von sauerstoffreicheren Wässern, wie Oberflächenwasser, Trinkwasser, als auch zur Regelung der Belüftung von Belebungsbecken in Kläranlagen eingesetzt werden.

Ihre Vorteile

  • Messgröße: Gelöst-Sauerstoff, minimaler Wartungsaufwand in belastetem Wasser durch optisches Messprinzip
  • Langzeitstabile Werkskalibrierung. Kalibrierung erst nach Wechsel der optischen Sensorkappe notwendig
  • Stabförmiger Aufbau zum einfachen Einbau in Standard-Tauchrohre und ProMinent Bypassarmaturen
  • Keine Durchflussabhängigkeit und minimierte Störungen durch Wasserinhaltsstoffe aufgrund des optischen Messprinzips der Fluoreszenzlöschung
  • Lange Standzeit des Fluoreszenzfarbstoffes und einfacher Austausch durch Wechsel der Sensorkappe

Anwendungsbereich

Die folgende Liste ist eine allgemeine Darstellung von grundsätzlich passenden Anwendungen für dieses Produkt. Bitte kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner, um über den Einsatz des Produkts in Ihrem individuellen Anwendungsfall zu sprechen.

  • Abwasserbehandlung: Optimierung des Sauerstoffeintrags in das Belebungsbecken (Biologische Stufe) von Kläranlagen zur Energieeinsparung
  • Fischzucht: Regelung des Sauerstoffeintrags in Wässern, die zur Aufzucht von Nutztieren konditioniert werden müssen
  • Trinkwasserversorgung: Optimierung der Belüftungsstufe in Wasserwerken
  • Umwelttechnik: Beurteilung der Güte von Oberflächenwässern

    Technische Details

    • Messgenauigkeit: ±0,1 mg/l
    • Temperatur: 0 … 50 °C
    • Max. Druck: 2 bar
    • Schutzart: IP 68
    • Versorgungsspannung: 18…30 V DC

    Gelöst-Sauerstoffsensor DO 3-mA

    Breit einsetzbarer Sensor zur Messung des in Wasser gelösten Sauerstoffs ab 0,1 ppm bis zur Sauerstoffsättigung. Zum Einbau in Standard-Tauchrohre oder in die Bypassleitung des Prozessstroms. Anwendung in Belebungsbecken von Kläranlagen, Wasserwerken, Fischzucht oder zur Überwachung von Oberflächenwasser. Minimaler Wartungsaufwand durch optisches Messprinzip.

    Ihre Vorteile

    • Messgröße: Gelöst-Sauerstoff, minimaler Wartungsaufwand in belastetem Wasser durch optisches Messprinzip
    • Langzeitstabile Werkskalibrierung. Kalibrierung erst nach Wechsel der optischen Sensorkappe notwendig
    • Stabförmiger Aufbau zum einfachen Einbau in Standard-Tauchrohre und ProMinent Bypassarmaturen
    • Keine Durchflussabhängigkeit und minimierte Störungen durch Wasserinhaltsstoffe aufgrund des optischen Messprinzips der Fluoreszenzlöschung
    • Lange Standzeit des Fluoreszenzfarbstoffes und einfacher Austausch durch Wechsel der Sensorkappe

    Downloads für DULCOTEST Sensoren für gelösten Sauerstoff

    Mehr im Download-Center

    0 Ergebnisse
    filtern nach Dokumententyp
    Anwendungsbeispiel / Referenz (0)
    Betriebsanleitung (0)
    Broschüre / Flyer (0)
    Datenblatt (0)
    Explosionszeichnung / Ersatzteile (0)
    Fachartikel (0)
    Katalog (0)
    Pressemitteilung (0)
    Schaltplan (0)
    Sicherheitsdatenblatt (0)
    Software (0)
    Sonstige (0)
    Zeichnung / Maßblatt / 3D (0)
    Zertifikat / Erklärung (0)

    Ausgewählte Filter:

    Passende Downloads

    Sortieren nach Dokumententyp
    weitere Treffer laden ...
    Keine weiteren Treffer vorhanden!

    Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

    Alle Wörter richtig geschrieben?
    Mit weniger oder anderen Suchbegriffen erneut versuchen?

    Bitte versuchen Sie es später

    Service Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

    Überblick

    Zuverlässige Online-Messung für Gelöst-Sauerstoff – mit den DULCOTEST Sensoren

    Die Messgröße "Gelöst-Sauerstoff" gibt die Menge des gasförmigen, in wässriger Phase physikalisch gelösten Sauerstoffs in mg/l (ppm) oder der Sauerstoffsättigung von Wasser in % an. Der neue Typ DO 3 basiert auf der optischen Fluoreszenzmessung und kann in ein Tauchrohr oder in einer Durchflussarmatur an den Prozess angebunden werden. Er kann sowohl bei der Überwachung von sauerstoffreicheren Wässern, wie Oberflächenwasser, Trinkwasser, als auch zur Regelung der Belüftung von Belebungsbecken in Kläranlagen eingesetzt werden.

    Ihre Vorteile

    • Messgröße: Gelöst-Sauerstoff, minimaler Wartungsaufwand in belastetem Wasser durch optisches Messprinzip
    • Langzeitstabile Werkskalibrierung. Kalibrierung erst nach Wechsel der optischen Sensorkappe notwendig
    • Stabförmiger Aufbau zum einfachen Einbau in Standard-Tauchrohre und ProMinent Bypassarmaturen
    • Keine Durchflussabhängigkeit und minimierte Störungen durch Wasserinhaltsstoffe aufgrund des optischen Messprinzips der Fluoreszenzlöschung
    • Lange Standzeit des Fluoreszenzfarbstoffes und einfacher Austausch durch Wechsel der Sensorkappe

    Anwendung

    Technische Daten

    Downloads

    Kontaktieren Sie uns

    Harald Jarc

    Geschäftsführer, ProMinent Deutschland GmbH

    »Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung. Schicken Sie uns eine Anfrage!«

    +49 6221 842 1800  Anfrage senden   

    Passende Produkte

    Sie wünschen sich ein einfaches Mess- und Regelgerät zur Wasseranalyse? Das leicht zu bedienen ist und bei dem Sie zwischen allen gängigen Messgrößen je Kanal frei wählen können? Gibt es: unser Multitalent DULCOMETER diaLog DACb! Es ist obendrein noch Ethernet-/LAN-fähig und lässt sich optimal in bestehende Netzwerke integrieren.

    mehr erfahren

    Das Mess- und Regelgerät DULCOMETER D1Cb/D1Cc kann in der Trinkwasseraufbereitung, Abwasserbehandlung oder vielen anderen Bereichen für Regelaufgaben eingesetzt werden. Sicher, komfortabel, übersichtlich dank großer beleuchteter Grafikanzeige, Klartextbedienmenü und pH-Sensorüberwachung.

    mehr erfahren

    Das Mess- und Regelgerät AEGIS II misst und regelt kontinuierlich die Leitfähigkeit und steuert die Biozidkonzentration und hält so Rohrleitungen und Wärmetauscher sauber.

    mehr erfahren

    Überwachung und Aufbereitung von Abwasser mit DULCOTROL Abwasser – dem kompakten Mess- und Regelsystem, speziell zugeschnitten für Applikationen in der kommunalen und industriellen Abwasseraufbereitung.

    mehr erfahren

    Überwachung und Aufbereitung von Trinkwasser bzw. trinkwasserähnlichem Wasser mit DULCOTROL Trinkwasser/F&B – dem kompakten Mess- und Regelsystem, speziell zugeschnitten für die Wasseraufbereitung in Wasserwerken und in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

    mehr erfahren